Shalom-Amitié

zeigte 2016

Fest der Liebe oder gemeinsam einsam

von Bernhard Neumann

Inhalt

Isi-Maus träumt von einem romantischem Heiligen Abend zu zweit mit ihrem neuen Lebensabschnittgefährten Harry-Bärchen und einem wunderbaren veganen 3-Gänge-Menü. Aber es kommt alles anders: nach und nach treffen - mehr oder weniger unerwartet - alle Mitglieder der modernen Patchworkfamilien ein und nach etlichen Gläsern alkoholischer Getränke nimmt der Abend seinen unheilvollen Lauf.

Darsteller

Isolde Brenner, Freundin von Harry-Bärchen - Sonja Herneczky

Harald Bär, Freund von Isi-Maus - Herbert Schicker

Niki Brenner, Tocher von Isolde & Hermann - Annalena Heindl

Hans-Helmut Bär, Sohn von Harald - Kevin Puß

Hermann Brenner, Ex von Isolde - Florian Greil

Tine Bär, Ex von Harald - Silke Schicker

Theodor, Vater von Harald - Markus Weig

Uli, Freund von Hermann - Alexander Höcht

Hinter der Bühne

Regie: Bernhard Neumann

Catering: Tamara Bannert & Team

Bilder

005

005

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now