Shalom-Amitié

zeigte 2007

Ratsch und Tratsch

von Peter Landstorfer

Wilhelm Köhler Verlag

Inhalt

„Ratsch“ und „Tratsch“ heißen die zwei skurrilen Gestalten, die es schaffen, die Gedanken eines ganzen Dorfes zu lenken. Was bisher ein harmloser „Dorfratsch“ war, wird zu einem handfesten Zwist. Die Damen des Dorfes sind in ihrem Element und wunderbare „Helfer“ der beiden. „A bisserl Neid, a bisserl Gier ist unser Lebenselixier …“, das Opfer ist der Erbhoferbauer, der trotz seiner Beliebtheit immer mehr ins Abseits gerät. Aus Vermutungen werden Verdächtigungen, ja sogar handfeste Beschuldigungen und das obwohl keiner die Wahrheit kennt. Aber … „ein ganzes Dorf kann sich doch nicht irren …“??!!

Darsteller

Da Ratsch - Bernhard Neumann

Da Tratsch - Sandra Zech    

Franz Erbhofer, Bauer - Klaus Herneczky

Fanni Erbhofer, Ehefrau - Sonja Herneczky

Bartl Oberwösser, Postbote - Michael Holm

Rosina Denglhamer, Kramerin - Simone Höfer

Karl Speckmoar, Wirt - Markus Weig

Achatz Schmatzer, Nachtwächter, Totengräber - Bastian Priemer

Schmatzerin, Ehefrau - Maria Neumann

Maria Fotzner, D´Fotznmare - Margot Konz

Burgl, Kellnerin - Diana Kaufman

 

Musik

Kerstin Geiß

Silke Schicker

Susanne Bergmeister

Hinter der Bühne

Souffleure: Herbert Schicker, Florian Greil

Technik: Stephan Geiß

Verkauf: Angela Zech

Kamera und Ton: Christian Hampl

Bilder

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now