Shalom-Amitié

zeigte 1992

Die Misswahl

1992.jpg

von Werner Ohnemus

Theaterverlag Rieder

Inhalt

Die Dorfburschen sind in ihrer Ehre sehr gekränkt worden und zwar von der zugezogenen Dorfschönheit Thekla. Sie verachtet stets das Einfache und fühlt sich nur hingezogen zu den "besseren Herrn". Aus Rache inszenieren die Dorfburschen mit sämtlichen Tricks eine Misswahl, bei der sich prompt die "eingebildete Schöne" anmeldet. Der 1. Preis, eine Reise nach Amerika, verlockt sogar die Frauen des Diätclubs, sich anzumelden. Wer denn nun wirklich den 1. Preis gewinnt, davon lassen Sie sich überraschen.

Darsteller

Schorsch, Wirt - Markus Weig

Resi, seine Bedienung - Margot Konz

Mr. Diamond, reicher Angeber - Richard Bayer

Frau Haselbeck, Diamonds Frau - Andrea Märkl

Xaver, Dorfbursche - Josef Konrad

Franz, Dorfbursche - Klaus Herneczky

Hias, Dorfbursche - Thomas Konz

Fritz, Spezl v. Hias - Roland Konrad

Josef, junger Herr („Josefine“) - Wolfgang Eiser

Irene, Chefin Diätclub - Michaela Ernstberger

Frieda, dünne Gestalt - Claudia Weig

Sofie, etwas pummelig - Sandra Zech

Thekla, eingebildete Dorfschönheit - Sonja Fröhlich

Bilder